Teure billige Office- und Windows-Lizenzen

Günstig und leider illegal. Bedenklich günstige Lizenzschlüssel – ohne Lizenz

Office 2019 für unter 4 € oder Windows für 4,99€. Klingt nach einem sehr guten Geschäft, oder? Leider illegal und die Freude ist von kurzer Dauer.

Auf eBay und anderen Portalen werden Microsoft-Lizenzen zu Schleuderpreisen unters Volk gebracht. So mancher Benutzer mag sein Glück kaum fassen und langt beherzt zu.

Doch was genau hat es damit auf sich? Hat Microsoft seine soziale Ader entdeckt? Eher nicht. Wer diesen Angeboten folgt, erwirbt genaugenommen nichts außer Ärger inkl. eventueller rechtlicher Schwierigkeiten.

Die Produktschlüssel („Keys“) stammen aus Großpaketen („Volumenlizenzen“), die für Firmen gedacht sind. Häufig wird etwa Office Professional Plus angeboten, das per Definition so gar nicht frei erwerbbar ist für Privatnutzer. Meist spricht der Händler in seinem Angebot daher auch nicht von einer Lizenz, die er verkauft, sondern von einem Produktschlüssel.

Was heißt das also? D.h., der Lizenzschlüssel, darf nicht genutzt werden. Kurz ausgedrückt: Die Key ist illegal. Häufig lassen sich diese Schlüssel aktivieren, was das Ganze jedoch nicht besser macht und an der rechtlichen Lage nichts ändert. Nur weil etwas technisch funktioniert, ist es nicht deswegen legal.

Wer der Versuchung nicht widerstehen kann, kann kalt erwischt werden. Immer wieder deaktiviert Microsoft die Lizenzschlüssel. Das Geld ist weg und der Schlüssel auch. Im besten Fall kann das Geld noch per PayPal zurückgebucht werden.

Noch unangenehmer kann es werden, wenn Sie derartige Lizenzschlüssel als Unternehmen kaufen und nutzen. Nutzung von Raubkopien und Steuerhinterziehung sind dann die Begriffe, die fallen können.

Fazit: Es lohnt sich nicht, am falschen Ende zu sparen. Privaten Nutzern und ganz besonders Unternehmen kann man wärmstens empfehlen, Maus und Zeigefinger von diesen Angeboten fernzuhalten. Ganz klar, teure billige Keys.

Empfehlung: Ich empfehle Ihnen das Abschließen eines Office 365-Abos. Dies beinhaltet je nach Paket auch die Office Software und wichtige Dienste. Für etwa 12 €/Monat erhält man 1.000 Gigabyte Platz für Datensicherung und die stets aktuelle Office-Version u.v.m. Bei Amazon gibt es während des Prime-Days und des Black Fridays immer wieder gute und günstige Jahrespakete für einen schmalen Taler – und das alles legal.

Sollten Sie Beratung oder Hilfe bei der Einrichtung/Migration benötigen, kontaktieren Sie mich gern.

Windows 7 – Baldiges Ende

Liebe Kund*innen,

am 14. Januar 2020 stellt Microsoft den sog. „erweiterten Support“ für Windows 7 ein. Das heißt, Ihr Windows 7-Computer ab dem 15. Januar 2020 keine Aktualisierungen mehr bekommt.

Dies ist kritisch, da hiermit auch die Sicherheits-Updates gemeint sind. Windows 7-Computer, die nach dem besagten Datum noch betrieben werden, sind ein großes Einfallstor für Viren, Trojaner & Co.

Was ist zu tun? Glücklicherweise ist die Lösung einfach. Es ist dringlich zu raten, Windows 7 durch Windows 10 zu ersetzen. Ich helfe Ihnen dabei gern.

Jetzt Anfrage senden!

Lesen Sie hier: https://www.microsoft.com/de-de/windowsforbusiness/end-of-windows-7-support